SKYTECH PRO XL für die Fassade - EN 13859-2

 

SKYTECH PRO XL: Training der Tour de France Begleiter

Unternehmen: Europäisches Institut für Berufsbildung Compagnons du Tour de France (IEFCTF)

Einbauart: Dach + Verkleidung

Anzahl der installierten m²: 180m²

Dieses Projekt ist ein Schulungs-saal mit einer Fläche von 60m², vollständig aus Holz, isoliert mit 350mm loser Zellulose, Boden-platte aus Estrich. Darauf Balken und 140mm  Holzwolle zwischen den Balken.

 

 

Anbringung von SKYTECH PRO XL an der Fassade

Die Compagnons du Tour de France (Begleiter der Tour de France) haben bei der Schulung auch den letzten cm² des äußeren Mantels abgedeckt um eine doppelte Haut um die Holzwolle anzubringen. So gibt es keinerlei Luftentweichung an den Fensterlaibungen oder den Dachsparren und die Wärmebrücken sind auf ein Minimum reduziert. Ohne einen sehr geringen SD-Wert, der das Produkt HPV macht, wäre es nie möglich gewesen, diese Thermoisolierung für den Außenbereich (ITE) auszuführen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
H&D (innovative Baustoffe - Vertrieb Deutschland)